Herzlich willkommen auf unserer Homepage

Unseren Internetauftritt werden wir kontinuierlich erweitern und aktualisieren. Sollte Sie etwas interessieren, was (noch) nicht auf unserer Webseite zu finden ist, scheuen Sie sich nicht uns anzusprechen.
Hier geht's zu den Ansprechpartnern im Vorstand.

Zwei Podestplätze bei "Jugend trainiert für Olympia"

v.l.n.r.: Paul Winkler, Marlon und Fabian Urban, Erich Kalhöfer, Philipp und Patrick Ohl. Erich Kalhöfer | Nicht Chancenlos auf eine vordere Platzierung sind die Jungen mit Sportlehrer Müller und Betreuer Kalhöfer (der auch als Wertungsrichterfungierte) zum Landesentscheid ins nordhessische Nieste (Kassel) zur Sporthalle der Jugendburg /Sportbildungsstätte Sensenstein gefahren. Schließlich erturnte sich die fast identische Mannschaft im November 2013 bei den Mannschaftsmeisterschaften des Hessischen Turnverbandes in Sulzbach einen Podestplatz.

Für die weite Fahrt nach Kassel, die nicht alle gemeldeten südhessischen Mannschaften (Kinzig, Main-Rhein, Bergstraße) auf sich genommen hatten, belohnten sich die Schüler aus dem Taunus mit der Goldmedaille im Wettkampf II. Es kommt allerdings nicht so oft vor, dass eine Mannschaft komplett mit Turnbuben eines Vereins rekrutiert werden kann. Die Schüler des Gymnasium Oberursel trainieren alle beim TV Weißkirchen. Und trotzdem, ohne eine funktionierende Zusammenarbeit zwischen Schule und Verein (wie das früher mit AKS - und MTV Kronberg praktiziert wurde) geht es nicht. Vielleicht ein Grund für die geringe Beteiligung.

125. JHV: Mit leichtem Plus ins Jubiläumsjahr

125. Jahreshauptversammlung des TV Weißkirchen stellt neue Ideen vor / Gründung eines Bauausschusses beschlossen.

Klaus Meßlinger | Es tut sich was beim Turnverein 1889 Weißkirchen/Ts. e.V.: Auf der 125. Jahreshauptversammlung am 7. März wurden die Weichen gestellt für neue Projekte im Jubiläumsjahr, sowohl für das sportliche Angebot als auch für die Entwicklung der Turnhalle. Neben den neuen Abteilungen Theater und Aikido soll auch Zumba ins Angebot aufgenommen werden, und ein neuer Bauausschuss wird sich um die Weiterentwicklung der Immobilie kümmern. Erfreulicherweise geht der Verein mit einem leichten Plus ins neue Jahr. Der Vorsitzende Daniel Slamal wurde im Amt bestätigt.

Jugendförderpreis des Turngau Feldberg geht an TVW Turnerinnen

v.l.n.r.: Simone Heyer, Christina Kleemann, Julia Rudolph, Linda UherGerd Benner | Im Rahmen des Gauturntages des Turngau Feldberg, der am 14. März in der Vereinsturnhalle des TV 1889 Weißkirchen stattfand, wurde auch der Jugendförderpreis verliehen. Preisträgerinnen in diesem Jahr waren Julia Rudolph, Linda Uher und Christina Kleemann vom TV 1889 Weißkirchen.

Die Jugendwartin des Turngau Feldberg, Simone Heyer, überreichte den mit 250,- Euro dotierten Preis an die drei aktiven Turnerinnen und Übungsleiterinnen des TV 1889 Weißkirchen. Die Preisträgerinnen, die auch bei vielen Veranstaltungen für den Verein aktiv sind und bei Turnwettkämpfen die jungen Turnerinnen betreuen und zusätzlich als Kampfrichterinnen tätig sind, wurden damit für ihr vorbildliches Engagement im TVW ausgezeichnet.

Fotowettbewerb 125 Jahre TVW

Worum geht's?
Der Turnverein feiert in diesem Jahr sein 125 ja?hriges Bestehen. Aus diesem Anlass schreibt der Vorstand einen Fotowettbewerb aus. Gesucht werden aus dem Jubila?umsjahr die tollsten Fotos aus unserem Vereinsleben. Pra?miert werden die scho?nsten 12 Fotos, die in einem Fotokalender fu?r 2015 vero?ffentlicht werden. Dieser kann dann fu?r ein kleines Entgelt beim Vorstand erworben werden.

Teilnahmebedingungen:
Ihr seid Mitglied oder guter Freund/Bekannter unseres Vereins.
Jeder Teilnehmer kann bis zu fu?nf Bilder einreichen.
Das Foto ist Euer eigenes Werk und verletzt keine Perso?nlichkeitsrechte dritter Personen. Dem Verein liegt eine Bildrechtabtrittserkla?rung vor.

Einsendung:
Alle eingereichten Fotos gehen per Mail an: d.slamal@tv-weisskirchen.de. Einsendeschluss ist am: Montag 23.11.2014 24:00 Uhr
Als Bildname ist folgendes Format zu wa?hlen: NameVornameBildNr.jpg
Der Vorstand wu?nscht allen Teilnehmern viel Spaß und Erfolg beim fotografieren!

Alle weiteren Infos entnehmt bitte den angehängten PDF's.