Start

Erfolgreiche Gürtelprüfungen im Aikido

Die monatelange Vorbereitung hat sich gelohnt: Am Wochenende legten vier Mitglieder der Aikido-Abteilung erfolgreich ihre Gürtelprüfungen ab. Die Jury bestand aus Abteilungsleiter Klaus Meßlinger und zwei externen Beisitzern, um eine möglichst neutrale Bewertung zu erzielen. Die Prüfer war sehr zufrieden mit den Leistungen der Kandidaten.

4 Podestplätze bei den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften

Zu den Hessischen Mehrkampfmeisterschaften des HTV (Hessischer Turnverband) am 10.03.2019 in Stadtallendorf reisten 8 Athletinnen und Athleten des TV Weißkirchen, um dort einen leichtathletischen Dreikampf (60 m Spring, Weitsprung und Kugelstoß) zu absolvieren. Sehr erfolgreich mit insgesamt vier Platzierungen in den Medaillenrängen kehrten die Athletinnen und Athleten in die Heimat zurück.

Aikido-Lehrgang mit Lehrer aus Oslo

Image Kampfkunst hat neben den äußeren Techniken immer auch eine innere Komponente – wie diese sich entwickeln lässt, zeigte Mouliko Halén aus Oslo bei seinem Aikido-Lehrgang, den er auf Einladung der Aikido-Abteilung des TV Weißkirchen in Bad Homburg unterrichtete. Dabei erläuterte der weltweit angesehene Lehrer, dass durch spezielle Übungen erstaunliche Kräfte freigesetzt werden können. Die Teilnehmer nutzten die Gelegenheit, dies bei waffenlosen Techniken und Übungen mit dem Holzschwert selbst zu entdecken.

Kreis Hallen Meisterschaften

Image Bei den Kreishallenmeisterschaften traten 8 Leichtathletinnen und -athleten des TV Weißkirchen mit 26 Einzelstarts an und konnten mehrere Kreistitel für sich verbuchen.